Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Robert Kosin, Großbeeren, Landtagskandidat

Gesundheit und Pflege durch solidarische Gesundheits- und Pflegeversicherung finanzierbar

Wer kennt nicht die Frage: Sind sie privat oder gesetzlich versichert? Während privat Versicherte meist sofort einen Termin erhalten, müssen gesetzlich Versicherte mitunter Wochen, gar Monate auf einen fachärztlichen oder therapeutischen Termin warten. Das jetzige Kranken- und Pflegekassensystem ist vor allem ein ungerechtes. Annähernd 100... Weiterlesen


Sebastian Walter, Vorsitzender der Landtagsfraktion

Rückblick auf die Sitzungswoche des Landtages

Fast auf den Tag genau vor zwei Jahren wurden die Menschen in der Ukraine von Alarmsirenen aus dem Schlaf gerissen. Was kaum jemand für möglich gehalten hatte, war Wirklichkeit geworden: Russland hatte die Ukraine überfallen. Panzerverbände nahmen Kurs auf Kiew, Raketen flogen auf Lviv, auf Charkiv, auf Odessa. Millionen Menschen haben seither ihre... Weiterlesen


Sebastian Walter, Mitglied des Landtages

Neiddebatten beenden und gute Löhne durchsetzen - für einen Tarifaktionsplan in Brandenburg!

Wir fordern wir gute Löhne, eine Tariftreueregelung, höhere Vergabemindestlöhne und ein Ende der Neiddebatte gegenüber Bürgergeldbezieher:innen, deren Einkünfte immer noch diesseits der Armutsgrenze liegen. Nicht zum ersten Mal in dieser Legislatur, zum x-ten Male. Neu ist die Reaktion aus Teilen der Koalition in der Plenardebatte: Sebastian Rüter... Weiterlesen


Thomas Domres, Mitglied des Landtages

Nutzhanf ist eine Zukunftschance!

Ob für Tee, Öle, Dämmstoffe oder Textilfasern – für Nutzhanf gibt es vielfältige Verwertungsmöglichkeiten. Hanf kann unter den hiesigen Bedingungen gut angebaut werden, verbessert den Boden, benötigt keine Pestizide und trägt zur CO2-Bindung bei. Kürzlich ist bei Neuruppin ein Textilfaserwerk entstanden, die regionale Wertschöpfung kommt in... Weiterlesen


Isabelle Vandré, Mitglied des Landtages

Die gelebte Praxis zeigt: Das Feiertagsgesetz muss dringend der Realität angepasst werden!

Ob Theater im Schloss Rheinsberg oder Osterspektakel im Kloster Chorin: Jedes Jahr finden in Brandenburg trotz des Verbots kulturelle Veranstaltungen an Karfreitag statt. Doch es gibt wesentliche Unterschiede: Während im ländlichen Raum an vielen Orten gefeiert wird, unterbindet das Ordnungsamt Potsdam an diesem Tag rigoros alle Veranstaltungen –... Weiterlesen


Tobias Lübbert, Landtagskandidat

Klassenkampf von oben

Immer mehr Berufsgruppen gehen für bessere Löhne, weniger Belastungen und bessere Arbeitsbedingungen auf die Straße. Omnipräsent sind aktuell natürlich die Bäuerinnen und Bauern. Aber auch die Pflegekräfte, Fahrpersonale, Verkäuferinnen und Verkäufer, Apotheken und viele mehr gingen in den letzten Wochen in den Ausstand. All diese Proteste sind... Weiterlesen


Andreas Büttner, Mitglied des Landtages

Menschen und Klima schützen: Güter gehören auf die Schiene!

Der Gütertransport steht in der öffentlichen Wahrnehmung meist hinter dem Personenverkehr zurück. Für das Gelingen einer sozial-ökologischen Verkehrswende hingegen spielt er eine entscheidende Rolle: Rund ein Viertel der Treibhausgasemissionen des deutschen Verkehrssektors gehen auf den Lkw-Transport zurück. Hinzu kommen erhebliche Belastungen... Weiterlesen


Thomas Domres, Mitglied des Landtages

Ländlicher Raum: Wir brauchen einen Masterplan statt bloßer „Kenntnisnahme"!

Nach mehrjähriger Arbeit hatte eine Enquete-Kommission des Landtages 2019 zahlreiche Empfehlungen formuliert, um den Ländlichen Raum voranzubringen. Was ist fünf Jahre später daraus geworden? Auch wenn ein Bericht der SPD-CDU-Grüne-Landesregierung positive Beispiele hervorhebt: Insgesamt ist die Bilanz ernüchternd. In vielen Gegenden wird es immer... Weiterlesen


Ronny Kretschmer, Mitglied des Landtages

Nachtragshaushalt – eine vertane Chance für Brandenburg!

Auch ein Nachtragshaushalt muss sich daran messen lassen, ob er das alltägliche Leben der Brandenburgerinnen und Brandenburger verbessert. Daran ist die Regierungskoalition aus SPD, CDU und Grünen leider erneut gescheitert. Anstatt die Interessen der Menschen im Land in den Vordergrund ihres finanzpolitischen Handelns zu stellen, geht es den... Weiterlesen


Svenja Lübbert, Linksjugend ['solid] Teltow-Fläming

Die milliardenschwere Care-Arbeit

Wann geht der Arbeitstag für viele los? Wenn der Wecker klingelt oder erst beim Ankommen auf der Arbeit? Dies liegt im Auge des Betrachters. Für manche beginnt der Arbeitstag am Arbeitsplatz im Betrieb oder Büro, für viele andere zu Hause: Kinder wecken und anziehen, Brote schmieren, liegengebliebenen Haushalt erledigen. Dies zieht sich bei den... Weiterlesen


Parteimitglied werden kann man hier.

Aktuelle Termine von uns

  1. 18:30 - 22:00 Uhr
    Beratungsraum der Feuerwache, Hermann-Henschel-Weg 112, 14943 Luckenwalde

    Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Luckenwalde

    In meinen Kalender eintragen
  1. DIE LINKE. Regionalverband Trebbin-Großbeeren-Ludwigsfelde
    18:00 - 19:00 Uhr
    Ludwigsfelde, Geschäftsstelle DIE LINKE. Regionalverband TGL, LinksTreff Ludwigsfelde DIE LINKE. Regionalverband Trebbin-Großbeeren-Ludwigsfelde

    LINKE Stunde - Mitgliederversammlung

    In meinen Kalender eintragen
  1. DIE LINKE. Regionalverband Teltow-Fläming Süd DIE LINKE. Regionalverband Teltow-Fläming Süd
    15:00 - 17:00 Uhr
    Jüterbog, Geschäftsstelle DIE LINKE. Regionalverband Teltow-Fläming Süd DIE LINKE. Regionalverband Teltow-Fläming Süd

    Frauentagsfeier Regionalverband DIE LINKE. Teltow-Fläming Süd

    In meinen Kalender eintragen
Linksblick, Ausgabe Februar/März 2024

Linksblick

Zur aktuellen Ausgabe unserer Kreiszeitung kommen Sie hier.

Einblicke, Ausgabe Februar/März 2024

Einblicke

Die aktuelle Ausgabe der Zeitung unserer Kreistagsfraktion lesen Sie hier.

EinBlick - Newsletter unserer Kreistagsgfraktion

EinBlick

Zum Newsletter unserer Kreistagsfraktion mit dem Bericht zur zurückliegenden Kreistagssitzung kommen Sie hier.

Watching you - AfD-Monitoring