Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Landtagsfraktion zu Gast im Landkreis

DIE LINKE. Fraktion des Landtages Brandenburg führte am 15.04.2008 eine Vor-Ort-Beratung in Luckenwalde durch. Sie verständigte sich in Arbeitskreisen zu den Themen Bildung, kommunale Arbeitsmarktpolitik, Stärkung kommunaler Unternehmen und zum Stadtumbau. Dazu erklärt die hiesige Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Kornelia Wehlan: Weiterlesen


Den Nazis keinen Raum

Zum Ludwigsfelder Familien- und Frühlingsfest als Gegenkundgebung anlässlich der NPD Demonstration am 12. April in Ludwigsfelde erklärt die Kreisvorsitzende Kornelia Wehlan: Weiterlesen


Rückwirkungsrecht auf Anschlussbeiträge muss verhindert werden

Zum Umgang mit den Urteilen des OVG Berlin Brandenburg vom 12. Dezember 2007 betreffs der Herstellung des Anschlusses an Trink- und Abwassernetze erklärt die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. in der SVV Luckenwalde, Kornelia Wehlan Weiterlesen


Größte Unbekannte ist der Healt Check der EU

Anlässlich des Bauerntages des Kreisbauernverbandes Teltow-Fläming am 11.03.2008 in Klein Schulzendorf erklärt die Kreisvorsitzende der LINKEN und hiesige Landtagsabgeordnete Kornelia Wehlan: Weiterlesen


Frauenarbeit weniger wert

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März 2008 erklärt die Kreisvorsitzende und hiesige Landtagsabgeordnete, Kornelia Wehlan: Weiterlesen


Ministerantwort bleibt Antwort schuldig

In der jüngsten Landtagssitzung hat die Landtagsabgeordnete, Kornelia Wehlan, eine Anfrage an den Minister Holger Rupprecht gestellt, zur Sicherung des Oberschulstandorts in Dahme. Dazu erklärt sie: Weiterlesen


Sozialticket nun doch?

Zu den aktuellen Beschlüssen der SPD im Land erklärt die Kreisvorsitzende der LINKEN TF und Mitglied des Kreistages, Kornelia Wehlan MdL: Weiterlesen


Kostenloses Mittagessen

Zur Jüterboger Posse über kostenloses Mittagessen erklärt Maritta Böttcher, Fraktionsvorsitzende der Stadtfraktion DIE LINKE. in der SVV Jüterbog: Weiterlesen


Kreise sollen´s richten

Kornelia Wehlan zur erneut steigenden Aufgabenlast der Landkreise und kreisfreien Städte Weiterlesen


Forum der LINKEN zum Sozialstaat

Presseinformation der Kreisvorsitzenden Kornelia Wehlan anlässlich des bevorstehenden Besuches von Wolfgang Nešković, MdB im Landkreis TF am 13. Februar Weiterlesen

Weitere und zurückliegende Meldungen finden sich im Archiv.

Zu den Meldungen unserer Kreistagsfraktion kommen Sie hier.

Pressemeldungen aus dem Landesvorstand:


Pressemitteilung

CDU spielt mit dem Feuer

Nach einem Bericht der "Märkischen-Online-Zeitung" kann sich der Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt auch Koalitionsgespräche mit der AfD vorstellen. Solche Überlegungen bewerten Kathrin Dannenberg und Sebastian Walter, designiertes Spitzenteam der LINKEN Brandenburg für die Landtagswahl 2019, als Gefährdung des demokratischen... Weiterlesen


Pressemitteilung

LINKE kämpft für ein soziales Brandenburg

Die erste Umfrage des neuen Jahres sieht zur Landtagswahl in Brandenburg vier Parteien in einem Kopf-an-Kopf-Rennen. Dazu erklärt Landesgeschäftsführer Stefan Wollenberg: Weiterlesen


Pressemitteilung

LINKE gratuliert Matthias Platzeck zum 65. Geburtstag

Matthias Platzeck wird heute 65. Diana Golze und Anja Mayer, Landesvorsitzende der Brandenburger LINKEN, gratulieren sehr herzlich zu diesem Jubiläum: Weiterlesen

Meldungen auf www.die-linke.de:

Die Quasi-Privatisierung der öffentlichen Fernstraßen: Ein politischer Krimi mit Schäuble als Strippenzieher

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen

Die Quasi-Privatisierung der öffentlichen Fernstraßen: Ein politischer Krimi mit Schäuble als Strippenzieher

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen

Bundeswehr aus Incirlik abziehen und Zusammenarbeit mit Despoten Erdogan beenden

"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in seiner Rede im Bundestag. Der Vorsitzende der... Weiterlesen