Themen auf dem 1. Kreisparteitag der Partei DIE LINKE. Teltow-Fläming


Konstituierung des Kreisverbandes DIE LINKE. Teltow-Fläming

Der Gründungsbeschluss wurde einstimmig gefasst.


Wahl eines neuen Kreisvorstandes

Gewählt wurden:

Kornelia Wehlan (Luckenwalde), Vorsitzende

Tina Senst (Luckenwalde), stellv. Vorsitzende

Dirk Hohlfeld (Am Mellensee), stellv. Vorsitzender

Ralph Krech (Jüterbog), stellv. Vorsitzender

Brigitte Paul (Luckenwalde), Schatzmeisterin

Manfred Thier (Luckenwalde), Kreisgeschäftsführer

Petra Haase (Jüterbog)

Ilka Pietsch (Dahme)

Gabi Pluciniczak (Nuthe-Urstromtal)

Angelika Linke (Ludwigsfelde)

Marianne Richter (Luckenwalde)

Peter Hacke (Kloster Zinna)

 Jürgen Steinert (Nächst Neuendorf)

 Wolfram Burkhardt (Ludwigsfelde)

Dr. Günther Stirnal (Blankenfelde)

Roland Scharp (Blankenfelde)

Karl Peter Schneider (Blankenfelde)


Wahl einer neuen Kreisfinanzrevisionskommission

Gewählt wurden:

Christa Schubert (Blankenfelde)

Anette Schreiber (Jüterbog)

Regina Thier (Luckenwalde)


Wahl der Delegierten des Kreisverbandes zum Bundes- und Landesparteitag

siehe Untermenü (rechte Spalte)


Beschluss über die Kommunalpolitischen Leitlinien

bitte hier klicken