Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wir brauchen kein Geld, wir möchten Zeit

Unsere Bundestagsabgeordnete Diana Golze war im Süden ihres Wahlkreises in Jüterbog unterwegs

Als die Bundestagsabgeordnete Diana Golze mal wieder eine Spende aus der Diätenerhöhung in Jüterbog an eine soziale Einrichtung übergab rief mich die Geschäftsführerin des  Johanniter-Seniorenzentrums an und wünschte sich Zeit von der Bundestagsabgeordneten  für die Besucherinnen und Besucher der Tagespflege.

Gesagt, getan. Am 10.Dezember war es soweit. Wir besuchten die Tagespflege und hatten  sehr angenehme Gespräche.  Die Seniorinnen und Senioren fühlen sich wohl dort, denn da sind sie nicht allein, können sich unterhalten, basteln und spielen. Das war wohl auch der Aufhänger für die Antwort eines Teilnehmers auf die Frage was Tagespflege bedeutet, „das ist so etwas wie ein Kindergarten, nur eben für alte Menschen. Es  gibt auch die Möglichkeit für ein „Schäferstündchen“  nach dem Essen. In der modern und gemütlich eingerichteten Tagesstätte ist immer etwas los, das macht den Teilnehmern Spaß. Die professionelle wie liebevolle Betreuung durch das dortige Personal macht das Leben dort perfekt.

Auch sprachen wir mit den Seniorinnen und Senioren über deren Probleme und die haben sie auch. [...]

Vollständiger Text auf den Seiten des Regionalverbandes

Maritta Böttcher, Vorsitzende des Regionalverbandes


Parteimitglied werden kann man hier.

werbegrad

Aktuelle Termine


Wir brauchen kein Geld, wir möchten Zeit

Unsere Bundestagsabgeordnete Diana Golze war im Süden ihres Wahlkreises in Jüterbog unterwegs

Als die Bundestagsabgeordnete Diana Golze mal wieder eine Spende aus der Diätenerhöhung in Jüterbog an eine soziale Einrichtung übergab rief mich die Geschäftsführerin des  Johanniter-Seniorenzentrums an und wünschte sich Zeit von der Bundestagsabgeordneten  für die Besucherinnen und Besucher der Tagespflege.

Gesagt, getan. Am 10.Dezember war es soweit. Wir besuchten die Tagespflege und hatten  sehr angenehme Gespräche.  Die Seniorinnen und Senioren fühlen sich wohl dort, denn da sind sie nicht allein, können sich unterhalten, basteln und spielen. Das war wohl auch der Aufhänger für die Antwort eines Teilnehmers auf die Frage was Tagespflege bedeutet, „das ist so etwas wie ein Kindergarten, nur eben für alte Menschen. Es  gibt auch die Möglichkeit für ein „Schäferstündchen“  nach dem Essen. In der modern und gemütlich eingerichteten Tagesstätte ist immer etwas los, das macht den Teilnehmern Spaß. Die professionelle wie liebevolle Betreuung durch das dortige Personal macht das Leben dort perfekt.

Auch sprachen wir mit den Seniorinnen und Senioren über deren Probleme und die haben sie auch. [...]

Vollständiger Text auf den Seiten des Regionalverbandes

Maritta Böttcher, Vorsitzende des Regionalverbandes

Weiter Termine finden Sie hier.

Adobe InDesign 14.0 (Macintosh)

Linksblick

Zur aktuellen Ausgabe unserer Kreiszeitung kommen Sie hier.

Adobe InDesign 14.0 (Macintosh)

Einblicke

Die aktuelle Ausgabe der Zeitung unserer Kreistagsfraktion lesen Sie hier.

EinBlick

Zum Newsletter unserer Kreistagsfraktion mit dem Bericht zur zurückliegenden Kreistagssitzung kommen Sie hier.