Jörg Martin Bächmann

Geboren 1959 in Erfurt
Agraring. Ökonom; Fahrschullehrer

Jörg-Martin Bächmann wurde am 28. Juni 1959 in Erfurt geboren. Er absolvierte nach dem Abschluss der 10. Klasse eine Lehre, die er als Zootechniker und Mechanisator abschloss. Er wandte sein Wissen in der LPG (P) Dahme an und erwarb sich durch ein Studium den Titel Agrar-Ingenieur-Ökonom und arbeite danach in verschiedenen Funktionen in der Landwirtschaft. Im Jahr 1990 hat er sich selbstständig gemacht und wurde Fahrlehrer, was er bis heute ist.

Seit 1993 ist er wieder kommunalpolitisch aktiv, als Stadtverordneter der Stadt Dahme/Mark, ist Mitglied im Amtsausschuss des Amtes Dahme/Mark und im Ortsbeirat in Dahme/Mark aktiv. Im Kreistag Teltow-Fläming war er bereits in den 1990er Jahren Mitglied und ist seit dieser Zeit auch der Vertreter der Linksfraktion im Polizeibeirat beim Polizeipräsidium Potsdam.

Jörg Martin Bächmann ist im Dezember 2014 für Edeltraut Liese in den Kreistag nachgerückt, da sie ihr Kreistagsmandat aus persönlichen Gründen niedergelegt hat.