Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
26.809 Stimmen für Kornelia Wehlan - dafür Danke! Nun bitte noch einmal am 10. Oktober an der Stichwahl teilnehmen.

Kornelia Wehlan

26.809 mal Danke! Jetzt noch einmal mit aller Kraft in die Stichwahl!

Kornelia Wehlan sagt Danke. Und bittet alle, an der Stichwahl am 10. Oktober teilzunehmen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

über 26.500 von Ihnen haben bei der Landratswahl am 26. September für mich – für eine von hier – gestimmt. Dafür danke ich Ihnen herzlich! Ihr Vertrauen erfüllt mich mit Stolz und Freude, es ist ein großer Ansporn für die weitere Arbeit.

Das Wahlergebnis zeigt: Es ist richtig, sich in erster Linie den Menschen der Region und nicht den Interessen einer Partei verpflichtet zu fühlen. Ich wollte und habe keine festen politischen Mehrheiten im Kreistag, setze seit acht Jahren auf Vernunft, gesunden Menschenverstand und darauf, dass Politik, Verwaltung und Bürgerschaft – hier vor Ort – Hand in Hand arbeiten. Das ist mein Anspruch, mein Stil. Auf dieser Grundlage baue ich auf Ihr Vertrauen für eine zweite Amtszeit.

Und deshalb wende ich mich auch an Sie, die noch unentschlossen sind oder zuvor Ihre Stimme einer anderen Person gegeben haben. Wählen Sie Ihre Landrätin direkt! Dazu bedarf es einer Mehrheit von mindestens 15 Prozent der Wahlberechtigten – das sind mehr als 21.700 Stimmen. Sind es weniger, fällt die Entscheidung an den Kreistag.

Nutzen Sie Ihre Chance und wählen Sie direkt – das stärkt die Demokratie! Bitte nehmen Sie an der Stichwahl am 10. Oktober teil und unterstützen Sie mich.

JEDE Stimme zählt.

Ihre

Kornelia Wehlan

Stichwahl – und nun?

Sie wollen Ihre Landrätin behalten? Dann gehen Sie bitte zur Wahl! Mindestens 15 Prozent der Wahlberechtigten müssen für mich stimmen und in der Mehrheit sein.

Was können Sie tun?

Option 1: Gehen Sie am 10.10. erneut in Ihr Wahllokal. Von 8 – 18 Uhr hat es geöffnet.
Option 2: Machen Sie (erneut) Briefwahl. Sollten Sie die Briefwahl zur möglichen Stichwahl schon bei Ihrem Antrag zur Briefwahl für den 26.09. beantragt haben, kommen die neuen Briefwahlunterlagen automatisch per Post zu Ihnen nach Hause. Auf diese Post müssen Sie warten. Sie können nicht ohne diese Unterlagen in den Briefwahlraum kommen und wählen.
Option 3: Sie können, sollten Sie am 10.10.2021 nicht in Ihrem Wahllokal wählen gehen können, auch mit Ihrem Ausweis in den Briefwahlraum Ihrer Stadt bzw. Gemeinde gehen und dort direkt die Briefwahl durchführen.


Parteimitglied werden kann man hier.

Thema Corona-Virus

Alle Informationen und Hinweise rund um das Thema Corona-Virus finden Sie, fortlaufend aktualisiert, in einem Dossier auf den Seiten des Landkreises.

Infos in leichter Sprache

Aktuelle Termine von uns

26.809 Stimmen für Kornelia Wehlan - dafür Danke! Nun bitte noch einmal am 10. Oktober an der Stichwahl teilnehmen.

Kornelia Wehlan

26.809 mal Danke! Jetzt noch einmal mit aller Kraft in die Stichwahl!

Kornelia Wehlan sagt Danke. Und bittet alle, an der Stichwahl am 10. Oktober teilzunehmen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

über 26.500 von Ihnen haben bei der Landratswahl am 26. September für mich – für eine von hier – gestimmt. Dafür danke ich Ihnen herzlich! Ihr Vertrauen erfüllt mich mit Stolz und Freude, es ist ein großer Ansporn für die weitere Arbeit.

Das Wahlergebnis zeigt: Es ist richtig, sich in erster Linie den Menschen der Region und nicht den Interessen einer Partei verpflichtet zu fühlen. Ich wollte und habe keine festen politischen Mehrheiten im Kreistag, setze seit acht Jahren auf Vernunft, gesunden Menschenverstand und darauf, dass Politik, Verwaltung und Bürgerschaft – hier vor Ort – Hand in Hand arbeiten. Das ist mein Anspruch, mein Stil. Auf dieser Grundlage baue ich auf Ihr Vertrauen für eine zweite Amtszeit.

Und deshalb wende ich mich auch an Sie, die noch unentschlossen sind oder zuvor Ihre Stimme einer anderen Person gegeben haben. Wählen Sie Ihre Landrätin direkt! Dazu bedarf es einer Mehrheit von mindestens 15 Prozent der Wahlberechtigten – das sind mehr als 21.700 Stimmen. Sind es weniger, fällt die Entscheidung an den Kreistag.

Nutzen Sie Ihre Chance und wählen Sie direkt – das stärkt die Demokratie! Bitte nehmen Sie an der Stichwahl am 10. Oktober teil und unterstützen Sie mich.

JEDE Stimme zählt.

Ihre

Kornelia Wehlan

Stichwahl – und nun?

Sie wollen Ihre Landrätin behalten? Dann gehen Sie bitte zur Wahl! Mindestens 15 Prozent der Wahlberechtigten müssen für mich stimmen und in der Mehrheit sein.

Was können Sie tun?

Option 1: Gehen Sie am 10.10. erneut in Ihr Wahllokal. Von 8 – 18 Uhr hat es geöffnet.
Option 2: Machen Sie (erneut) Briefwahl. Sollten Sie die Briefwahl zur möglichen Stichwahl schon bei Ihrem Antrag zur Briefwahl für den 26.09. beantragt haben, kommen die neuen Briefwahlunterlagen automatisch per Post zu Ihnen nach Hause. Auf diese Post müssen Sie warten. Sie können nicht ohne diese Unterlagen in den Briefwahlraum kommen und wählen.
Option 3: Sie können, sollten Sie am 10.10.2021 nicht in Ihrem Wahllokal wählen gehen können, auch mit Ihrem Ausweis in den Briefwahlraum Ihrer Stadt bzw. Gemeinde gehen und dort direkt die Briefwahl durchführen.

Weiter Termine finden Sie hier.

Linksblick

Zur aktuellen Ausgabe unserer Kreiszeitung kommen Sie hier.

Einblicke

Die aktuelle Ausgabe der Zeitung unserer Kreistagsfraktion lesen Sie hier.

EinBlick

Zum Newsletter unserer Kreistagsfraktion mit dem Bericht zur zurückliegenden Kreistagssitzung kommen Sie hier.