Bundestagswahl vom 18. September 2005

Die Grafiken wurden vom Landesbetrieb für Datenverarbeitung und Statistik im Auftrag des Landeswahlleiters Brandenburg erstellt.

Ergebnis für das Land Brandenburg

Direktmandate (durch Erststimmenmehrheit)

Wahlkreise mit fortlaufender Nummerierung

Ergebnis für Teltow-Fläming (gesamt)

Wahlbeteiligung: 75,3%

SPD: 37,2%

DIE LINKE.: 24,3%

CDU: 21,0%

FDP: 7,6%

B90/Grüne: 5,1%

NPD: 2,8%

GRAUE: 1,1%

50 Plus: 0,7%

MLPD: 0,2%

Der Landkreis Teltow-Fläming wird durch drei der 299 Wahlkreise des Bundestages  gespalten. Teltow-Fläming liegt in den Wahlkreisen 60, 61 und 62, jedoch reichen diese Wahlkreise wiederum noch in andere Landkreise hinein - lediglich die Grenzen des jeweiligen Bundeslandes gelten als Abschluss.
Daher haben wir im folgenden die Ergebnisse aller drei Bundestagswahlkreise für Sie veröffentlicht.
Zum Vergrößern klicken Sie bitte in das jeweilige Bild.

Wahlbeteiligung in den Wahlkreisen

WK 60: 72,3% (2002: 70,9%) Orte im Wahlkreis (und die dortigen Ergebnisse)

WK 61: 79,6% (2002: 78,5%) Orte im Wahlkreis (und die dortigen Ergebnisse)

WK 62: 75,9% (2002: 75,4%) Orte im Wahlkreis (und die dortigen Ergebnisse)


Ergebnisse in den Wahlkreisen (Zweitstimmen)