Für uns im Europäischen Parlament

Helmut Scholz ist einer von insgesamt sieben Abgeordneten der LINKEN aus Deutschland. Er ist Ansprechpartner für Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern und vertritt unsere Interessen in Straßburg und Brüssel.

Vor 15 Jahren war ich 1994 für die PDS im Bündnis mit außerparlamentarischen, sozialen und gesellschaftlichen Strukturen zum EU-Gipfel unter dem Motto „greifen wir nach den Sternen“. Damals gründeten wir unsere Kritik auf eine einseitig auf Wirtschafts- und Währungsinteressen aufgebaute EU-Politik, in der die sozialen Fundamente, ökologische Herausforderungen und gesamteuropäische Dimensionen einer friedlichen Entwicklung beiseite gedrängt wurden. Gegenwärtig erleben wird das Scheitern dieser Politik, die sich über Jahre als alternativlos bezeichnet hat und heute die Grundlagen unseres Zusammenlebens bedroht. Meine Erfahrungen in der Partei der Europäischen Linken, die ich als Vorstandsmitglied vor fünf Jahren, mitbegründete, heißen: Es gibt Alternativen. Sie funktionieren auch vor Ort nur, wenn wir europäisch handeln. Die Herausforderung des Klimawandels, weltweite Armutsbekämpfung, der sozial-ökologische Umbau unserer Industriegesellschaften, die Chancen der kulturellen Vielfalt und Weltoffenheit Europas gehören jetzt auf die politische Agenda – auch und gerade, damit es nach der Krise nicht weitergeht, wie zuvor.

  • 1972 Abitur am heutigen Friedrich-Schiller-Gymnasium (ehemals EOS Königs Wusterhausen)
  • 1972 - 1974 Grundwehrdienst
  • 1974 - 1980 Studium am Staatlichen Moskauer Institut für Internationale Beziehungen. Abschluss als Dipl. Politikwissenschaftler
  • 1980 - 1987 Außenministerium der DDR, darunter 1983 - 1986 Tätigkeit an der DDR-Botschaft in der VR China (Innenpolitik und Kulturattaché)
  • 1986/1987 Parteihochschule Karl Marx
  • 1987 - 1989 Abteilung Internationale Verbindungen im ZK der SED
  • 1989/1990 Mitglied im Arbeitsausschuss zur Erneuerung der Partei
  • 1991 - 1992 und wieder seit 2005 Mitglied im Parteivorstand der PDS
  • Seit 2007 Mitglied im Parteivorstand der Partei DIE LINKE
  • Seit 2004 Mitglied im Vorstand der Partei der Europäischen Linken und seines Sekretariats
  • Seit Juni 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments, stellvertretender Sprecher der deutschen Delegation in der GUE/NGL-Fraktion

                                                 www.helmutscholz.eu

                                       Reden    Presseerklärungen     Artikel                       

Kontakt zu Helmut Scholz

Mitarbeiter in Brüssel (Büro im EP):

Norbert Hagemann, Bernd Schneider

Parlement Européen
Rue Wiertz, ASP 6F 243
B-1047 Bruxelles
Belgien

Telefon: 0032-228 47893
Telefax: 0032-228 49893

E-Mail: HELMUT.SCHOLZ@EUROPARL.EUROPA.EU

Mitarbeiter im Wahlkreis:

Frederike-Sophie Gronde-Brunner (Mecklenburg-Vorpommern)

Felix Thier (Brandenburg)

Büro Helmut Scholz MdEP
Unter den Linden 50
10117 Berlin

Telefon: 030 227 71889
Telefax: 030 227 76819

E-Mail: wk@helmutscholz.eu