23. Oktober 2011

WIR HABEN EIN PARTEIPROGRAMM!

Delegierte der 2. Tagung des 2. Parteitages der LINKEN beschließen in Erfurt mit überwältigender Mehrheit ein neues Programm

War es nun der Freudenschrei unseres Parteivorsitzenden Klaus Ernst, verbunden mit Umarmungen der kompletten Führungsriege in der ersten Reihe, oder die vielen hundert Delegierten, Besucherinnen und Besucher oder auch Gäste der zweiten Tagung des zweiten Parteitages der LINKEN an diesem Wochenende in der Messe Erfurt, die ihrer Begeisterung in Form von minutenlangem Applaus, Fahnen schwenken und Winken mit bunten Tüchern Ausdruck verliehen - die Freude über die überwältigende Zustimmung von 97 Prozent zu unserem neuen Parteiprogramm riss alle von den Plätzen. Die Stimmung war also gut, auch wenn sehr konzentriert gearbeitet werden musste - sei es nun bei den Delegierten während der zahlreichen Abstimmungen zu Programm, Satzung und Co. oder bei den vielen Helferinnen und Helfern im Hintergrund, die für den reibungslosen Ablauf sorgten und versuchten die Verzögerungen so gering wie möglich ausfallen zu lassen bzw. immer wieder neue Pufferminuten durch Umorganisieren des Zeitplanes schufen - es gab keinen Grund zum Klagen. Und nebenher war für mich selbst trotzdem noch Zeit über 300 Fotos zu machen für die zahlreich Anfragenden, die um Erinnerungsbilder für sich vom Parteitag baten.

Annähernd 30 Stunden wurde von Freitag bis Sonntag beraten und diskutiert, hunderte Anträge beschlossen oder auch verworfen - und all dem waren ja bereits in den zurückliegenden Monaten die Diskussionen unter den Genossinnen und Genossen in den vielen Basisorganisationen unserer Partei vor Ort vorangegangen. In den nächsten Tagen ist nun mit der Veröffentlichung des fertigen Programms zu rechnen, ferner wird dann jedes Parteimitglied für die Abstimmung zum Parteiprogramm ein gedrucktes Exemplar gemeinsam mit den Wahlunterlagen auf dem Postwege zugesandt bekommen.

Alles weitere zum Parteitag und auch die Redebeiträge finden Sie auf den Seiten der Bundespartei.

Auf den Fotos: Die Messe Erfurt; unsere Kreisvorsitzende Konni Wehlan (2.v.rechts) mit Brandenburger Delegierten; der Brandenburger Block auf dem Parteitag; ver.di-Chef Bsirske im Gespräch mit Dietmar Bartsch; Die Führungstruppe; Medienstar Gregor Gysi; Dagmar Enkelmann (rechts) mit weiteren Teilnehmerinnen des Parteitages; das Podium; Gregor in Aktion; das Plenum; Applaus für Gregors Rede; Protestaktion zur Finanzkrise; Kerstin Kaiser spricht zu Rot-Rot in Brandenburg; der Parteivorsitzende Klaus Ernst bei seiner Rede; das Parteiprogramm wird beschlossen; Jubel sowohl bei der Führung als auch den Delegierten; Oskar Lafontaine während seiner Rede.

Text und Fotos: Felix Thier