Zum Abo des Newsletters der Kreistagsfraktion

Parteimitglied werden kann man hier.



Weitere Termine finden Sie hier.


Unsere Zeitung

Zur aktuellen Ausgabe unserer Kreiszeitung kommen Sie hier.


Unsere Kreistagszeitung

Die aktuelle Ausgabe der Zeitung unserer Kreistagsfraktion lesen Sie hier.


Unser Newsletter

Zur aktuellen Ausgabe des EinBlick, dem Newsletter der Kreistagsfraktion, zur zurückliegenden Kreistagssitzung kommen Sie hier.


Unsere Fraktion

Heike Kühne und die anderen Mitglieder unserer Linksfraktion im Kreistag des Landkreises Teltow-Fläming finden Sie hier.


Zur Zeit wird gefiltert nach: Presse

Das Bild zeigt den Kreisvorsitzenden der LINKEN Teltow-Fläming, Felix Thier.
Felix Thier (Foto: privat)

Willkommen bei der LINKEN Teltow-Fläming!

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Kreisverbandes Teltow-Fläming der Partei DIE LINKE.

Etwa 350 Mitglieder haben bei uns ihre politische Heimat und sind in einer Vielzahl von Basisorganisationen, Stadt- und Ortsverbänden und Regionalverbänden organisiert. Wir stellen derzeit zwei Bundestagsabgeordnete und einen Landtagsabgeordneten der LINKEN. Gemeinsam mit Landrätin Kornelia Wehlan (DIE LINKE) und der Ersten Beigeordneten Kirsten Gurske wirken zwölf Kreistagsabgeordnete für linke Politik im Landkreis Teltow-Fläming - sowie zahlreiche kommunale Mandatsträgerinnen und Mandatsträger in Stadt- und Gemeindevertretungen.

Alle gemeinsam streiten wir für eine sozialere, gerechtere und vor allem friedlichere Gesellschaft. Auf den folgenden Seiten können Sie viel von uns, unserer Arbeit und unserem politischen Wirken auf den unterschiedlichsten Ebenen erfahren. Ich möchte Sie einladen, sich über unsere Ziele und politischen Ansätze zu informieren und mit uns ins Gespräch zu kommen: Schreiben Sie uns - wir sind auf jeden Fall um eine schnelle Antwort bemüht.

Besuchen Sie unsere Seiten bitte öfter und empfehlen Sie diese weiter - denn Politik geht alle an!

 

Felix Thier
Vorsitzender des Kreisverbandes Teltow-Fläming der Partei DIE LINKE

Aktuelles von uns:
4. Juli 2018 Presse

Mehr Demokratie in der EU? Nicht mit dem Rat!

Heute hat die Mehrheit der Abgeordneten des Europaparlaments dem Beschluss des Rats zur Wahlrechtsreform zugestimmt. Damit wurde nicht nur der ohnehin schon dünne Vorschlag des Parlaments selbst ad acta gelegt, sondern die Demokratie in der EU beschädigt, so der LINKE-Europaabgeordnete Helmut Scholz. Helmut Scholz weiter: „Zweieinhalb Jahre hat... Mehr...

 
2. Juli 2018 Presse

Mehr Bau- und Abbruchmaterialien zurück in Wertstoff-Kreislauf

Zur Beantwortung der Kleinen Anfrage „Bauschuttdeponien in Brandenburg“ erklärt der umweltpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Landtag Brandenburg, Carsten Preuß: Die Brandenburger Landesregierung sieht bis 2027 einen Bedarf an Deponievolumen für mineralische Abfälle von 23,7 Mio. m³. Das deutet darauf hin, dass trotz der Pflicht... Mehr...

 
28. Juni 2018 Presse

Übergriff auf LINKEN–Büro in Luckenwalde

Einen offenbar politisch motivierten Übergriff gab es heute auf die Kreisgeschäftsstelle der LINKEN in Luckenwalde. Dazu erklärt Stefan Wollenberg, Landesgeschäftsführer der LINKEN Brandenburg: Ein ca. 25-jähriger männlicher Täter betrat heute gegen Mittag die Räume der Kreisgeschäftsstelle Teltow-Fläming in Luckenwalde. In den Räumen befindet... Mehr...

 
22. Juni 2018 Presse

Sündenbock Wildschwein

Um dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland vorzubeugen, sollen Wildschweine vermehrt gejagt werden – auch während der Schonzeit. Für den Deutschen Tierschutzbund ist dieser Weg falsch. Der Verband nimmt die Landwirtschaft in die Pflicht. Wenn aufgrund von Schwarzmalerei der Tierschutz außen vor bleibt, bringt das Tierschützer... Mehr...

 
8. Juni 2018 Presse

DIE LINKE fordert am Gemeinwohl orientierte EU-Agrarpolitik ab 2020

„Die EU–Agrarpolitik braucht dringend einen Paradigmenwechsel weg von der strategischen Fixierung auf Export und Wettbewerbsfähigkeit auf einem Weltagrarmarkt mit Dumpingbedingungen hin zur Orientierung auf das Gemeinwohl. Im Positionspapier der LINKEN zur Gemeinsamen Agrarpolitik ab 2020 fordern wir eine am Gemeinwohl orientierte Agrarpolitik,... Mehr...

 
6. Juni 2018 Presse

Schwarz-rote Koalition verweigert Unterstützung Weidetierhaltung und Herdenschutz

„Die Koalitionsfraktionen im Bundestag lassen die Schäferinnen und Schäfern weiter im Regen stehen. Weil es eigentlich schon 5 nach 12 ist hat DIE LINKE im aktuellen Bundeshaushalt Geld für ein Herdenschutzkompetenzzentrum beim BMEL beantragt, damit die Weidetierhalterinnen und -halter endlich bundesweit einheitliche Regelungen, Beratung und... Mehr...

 
4. Juni 2018 Presse

Gute Gesundheitsversorgung für alle – Krankenhäuser retten und mehr Personal durchsetzen

Parteivorsitzender Bernd Riexinger über die nächsten Höhepunkte der Pflegekampagne der LINKEN Red.: Die Kampagne „Menschen vor Profite – Pflegenotstand stoppen“ ist ja im Mai bundesweit mit über 300 Aktionen sehr erfolgreich angelaufen. Die nächste Aktionsphase steht in der Woche ab dem 11.Juni an. Was ist geplant? Bernd Riexinger: Wir wollen... Mehr...

 
31. Mai 2018 Presse

Trump sät Wind, weil er Sturm ernten will

Helmut Scholz, handelspolitischer Sprecher der Delegation DIE LINKE. im Europäischen Parlament und Koordinator für die EP-Linksfraktion GUE/NGL im Ausschuss für Internationalen Handel (INTA) zur Entscheidung der US-amerikanischen Trump-Administration, ab dem 1. Juni einseitig weitere Zölle in Höhe von 25 und 10 Prozent auf alle Stahl und... Mehr...

 
31. Mai 2018 Presse

10% Kürzungen bei Regionalförderung: Wahrlich kein Grund zu Euphorie

Am heutigen Donnerstag wird EU-Kommissarin Corina Crețu in einer Sondersitzung die in dieser Woche veröffentlichten Gesetzesvorschläge für die Regional- und Kohäsionspolitik nach 2020 erläutern. Martina Michels, regionalpolitische Sprecherin der LINKEN. im Europaparlament, kommentiert vorab: „Zehn Prozent Kürzung bei der Kohäsionspolitik sind... Mehr...

 
30. Mai 2018 Presse

DIE LINKE fordert gemeinwohlorientierte EU-Agrarpolitik ab 2020

„Die Gemeinsame EU-Agrarpolitik ist strategisch gescheitert. Ihre Ausrichtung auf Export und Wettbewerbsfähigkeit für einen Weltagrarmarkt, dessen Regelwerk weder sozial noch ökologisch ist, hat weder landwirtschaftliche Einkommen stabilisiert noch werden unsere natürlichen Lebensgrundlagen geschützt. DIE LINKE fordert deshalb einen... Mehr...

 
30. Mai 2018 Presse

Links wirkt: Ein neues Anti-Dumping-Instrument der EU!

Als Durchbruch in der EU-Gesetzgebung hat der Handelspolitische Sprecher der Delegation DIE LINKE. im Europäischen Parlament, Helmut Scholz, das neue Anti-Dumping-Instrumentarium der EU gewürdigt. Damit seien zentrale Forderungen auch der Linksfraktion des Europaparlaments aufgegriffen worden, sagte der Abgeordnete in der Plenardebatte zum Schutz... Mehr...

 

Weitere Meldungen unseres Kreisverbandes finden Sie hier.

Weitere Meldungen der Kreistagsfraktion finden Sie hier.

Weitere Pressemeldungen finden Sie hier.