Zum Abo des Newsletters der Kreistagsfraktion

Parteimitglied werden kann man hier.



27. Januar 2018
Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus; Holocaust-Gedenktag
1945: Das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz wird von der Roten Armee befreit.
28. Januar 2018
Europäischer Datenschutztag
Kalender: DIE LINKE. Teltow-Fläming
1. Februar 2018
1966: Gesetz über die Gleichberechtigung der Frau tritt in Kraft (BRD)
Kalender: DIE LINKE. Teltow-Fläming

Weitere Termine finden Sie hier.


Unsere Zeitung

Zur aktuellen Ausgabe unserer Kreiszeitung kommen Sie hier.


Unsere Kreistagszeitung

Die aktuelle Ausgabe der Zeitung unserer Kreistagsfraktion lesen Sie hier.


Unser Newsletter

Zur aktuellen Ausgabe des EinBlick, dem Newsletter der Kreistagsfraktion, zur zurückliegenden Kreistagssitzung kommen Sie hier.


Unsere Fraktion

Felix Thier und die anderen Mitglieder unserer Linksfraktion im Kreistag des Landkreises Teltow-Fläming finden Sie hier.


Zur Zeit wird gefiltert nach: DIE LINKE. Teltow-Fläming

Das Bild zeigt den Kreisvorsitzenden der LINKEN Teltow-Fläming, Felix Thier.
Felix Thier (Foto: privat)

Willkommen bei der LINKEN Teltow-Fläming!

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Kreisverbandes Teltow-Fläming der Partei DIE LINKE.

Etwas 350 Mitglieder haben bei uns ihre politische Heimat und sind in einer Vielzahl von Basisorganisationen, Stadt- und Ortsverbänden und Regionalverbänden organisiert. Wir stellen derzeit zwei Bundestagsabgeordnete, unseren Kreisverband betreut eine Landtagsabgeordnete der LINKEN. Gemeinsam mit Landrätin Kornelia Wehlan (DIE LINKE) und der Ersten Beigeordneten Kirsten Gurske wirken zwölf Kreistagsabgeordnete für linke Politik im Landkreis Teltow-Fläming - sowie zahlreiche kommunale MandatsträgerInnen in Stadt- und Gemeindevertretungen.

Alle gemeinsam streiten wir für eine sozialere, gerechtere und vor allem friedlichere Gesellschaft. Auf den folgenden Seiten können Sie viel von uns, unserer Arbeit und unserem politischen Wirken auf den unterschiedlichsten Ebenen erfahren. Ich möchte Sie einladen, sich über unsere Ziele und politischen Ansätze zu informieren und mit uns ins Gespräch zu kommen: Schreiben Sie uns (Kontakt) - wir sind auf jeden Fall um eine schnelle Antwort bemüht.

Besuchen Sie unsere Seiten bitte öfter und empfehlen Sie diese weiter - denn Politik geht alle an!

 

Felix Thier
Vorsitzender des Kreisverbandes Teltow-Fläming der Partei DIE LINKE

Aktuelles von uns:
5. Dezember 2017 Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Teltow-Fläming

Kreisumlage für 2017 rückwirkend 21,3 Prozent

Sie lesen richtig. Es ist auch nicht der 11.11. oder der 1. April. Auch fallen nicht Ostern und Weihnachten auf einen Tag. Eine Fraktion der Kreistages kommt, ausgehend von einer Zwischenbilanz der Kreisverwaltung, zu dieser Erkenntnis. Wenn der Kreis 70 Millionen Euro zum Jahresende einspart, könnte er doch locker 50 Millionen Euro an die... Mehr...

 
5. Dezember 2017 Presse

Steueroasen: 'Schwarze Liste' als Blendwerk

Bei ihrem heutigen Ratstreffen in Brüssel haben die EU-Finanzminister die ‚Schwarze Liste‘ mit Steueroasen veröffentlicht. Diese umfasst 17 Staaten*, von A wie Amerikanisch-Samoa bis V wie Vereinigte Arabische Emirate. Diese Länder sind entweder nicht auf das Dialogangebot des Rates eingestiegen oder haben sich geweigert, ihre Steuersysteme den... Mehr...

 
3. Dezember 2017 Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Teltow-Fläming/DIE LINKE. Teltow-Fläming

Jahresrückblick mit Zuversicht

Wenn Kreisvorstand und Kreistagsfraktion in Klausur gehen, steht die Verbesserung des Zusammenwirkens im Fokus. Die Teilnahme unserer Landrätin hat den Meinungsaustausch auf die wesentlichen gemeinsamen Ziele gelenkt. Als bedeutendes Ergebnis der Arbeit des Kreistags wurde die Fortsetzung seiner Beschlusstätigkeit ohne Koalitionsbildung... Mehr...

 
1. Dezember 2017 Unsere Abgeordneten

Das Zwei-Klassen-Internet verhindern

Das Internet ist in Gefahr – zumindest das Internet, wie wir es kennen. Wir sind drauf und dran, das Internet als Medium für alle zu verlieren. Schuld sind die Profitinteressen einiger weniger Konzerne. Sie wollen das Mitmach-Internet in ein "Geldmach-Internet" verwandeln. Herauskommen wird ein Zwei-Klassen-Internet, in dem diejenigen,... Mehr...

 
29. November 2017 Presse

Dokumente aus dem EU-Vermittlungsausschuss zeigen: Glyphosat-Beschluss ist ein einziges Trauerspiel

„Die vollmundige Behauptung des geschäftsführenden Landwirtschaftsministers Schmidt (CSU), die Biodiversitätsklausel und ein geändertes Genehmigungsverfahren bei der Wiederzulassung von Glyphosat reinverhandelt zu haben, ist überhaupt nicht erkennbar. Im Gegenteil, die uns vorliegenden Dokumente aus dem EU-Vermittlungsausschuss zeigen, dass in den... Mehr...

 
28. November 2017 DIE LINKE. Regionalverband Teltow-Fläming Süd

Neuer Vorstand gewählt

Die Gesamtmitgliederversammlung des Regionalverbandes Teltow-Fläming Süd hat am 24. November einen neuen Vorstand gewählt. Erstmals haben wir uns geeinigt, dass wir keine Begrenzung der Anzahl der zu wählenden Mitglieder vornehmen. Wir hatten so konkrete Aufgabenübernahmen signalisiert bekommen, dass wir entschieden haben, diesen Kreis zur Wahl... Mehr...

 
28. November 2017 DIE LINKE. Luckenwalde/DIE LINKE. Nuthe-Urstromtal

Nichts läuft so nebenbei

Heute saßen die Linksblick-Verteiler aus Luckenwalde und Nuthe-Urstromtal wieder in gemütlicher Runde zusammen. Dabei wurden Erfahrungen aus der politischen Arbeit ausgetauscht und auch manche kuriose Geschichte von zufälligen Zusammentreffen mit Leserinnen und Lesern unserer Zeitung berichtet. Stellvertretend für unsere fleißigen Verteiler sei... Mehr...

 
28. November 2017 DIE LINKE. Blankenfelde-Mahlow

"Mit dem Gesicht zum Volke"

Dieses Motto, aus der nicaraguanischen Revolution einst in die Endjahre der DDR importiert, als demokratische Forderung den Beginn der „Wende“ prägend und nicht zuletzt von Gerhard Schöne musikalisch umgesetzt, schien unausgesprochen auch das Motto des Forums Mitte November zu sein, auf dem unsere Landrätin Kornelia Wehlan in Blankenfelde Bilanz... Mehr...

 
28. November 2017 Presse

Glyphosat-Zulassungsverlängerung von Deutschlands Gnaden ist Pyrrhussieg für nachhaltige Landwirtschaft

„Die Bundesregierung hat für fünf weitere Jahre die Tür für den höchst umstrittenen Wirkstoff Glyphosat geöffnet. Der CSU-Landwirtschaftsminister Schmidt begründet seinen angeblichen Alleingang damit, dass er entscheidende Forderungen für mehr Tierwohl und biologische Vielfalt im Zulassungsantrag durchgesetzt hätte, bleibt aber den Nachweis... Mehr...

 
28. November 2017 Presse

Grüne Friedenspolitik heißt effizienter Krieg führen

„Blieb einst schon nur die Idee eines drei Liter Panzers als Grüne friedenspolitische Perspektive, so geht es ihnen jetzt im Europäischen Parlament sogar nur noch um mehr ‚bang for the buck‘ [dt. mehr Ballern fürs Geld] - das heißt, effizienter Krieg zu führen“, so Sabine Lösing (DIE LINKE), stellvertretende Vorsitzende im Sicherheits- und... Mehr...

 
25. November 2017 DIE LINKE. Teltow-Fläming/DIE LINKE. Regionalverband Trebbin-Großbeeren-Ludwigsfelde

Unser Seminar „Umgang mit Stammtischparolen“

Heute fand in unserem Bürgerbüro in Ludwigsfelde ein fachlich sehr hochwertiges, aufgelockertes Seminar zum Thema »Wie gehen wir mit Stammtischparolen um und wie können wir schlagkräftig und überzeugend argumentieren« statt. Mathias Hamann ist in diesem Bereich ein Profi. Er ist bereits seit vielen Jahren als studierter Sozialarbeiter... Mehr...

 
24. November 2017 Unsere Abgeordneten

Barrierefreier Tourismus – Chancen und Herausforderungen für das Reiseland Brandenburg

Barrierefrei reisen für alle: So lautet eine wichtige Forderung an die Tourismusbranche im 21. Jahrhundert. Im Land Brandenburg wird diese Aufgabe seit geraumer Zeit angegangen. Unser Bundesland war eines der ersten, welches sich diesen Schwerpunkt im Tourismus gesetzt hat. Seit vielen Jahren ist die Barrierefreiheit ein Querschnittsthema in der... Mehr...

 

Treffer 31 bis 42 von 42

Weitere Meldungen unseres Kreisverbandes finden Sie hier.

Weitere Meldungen der Kreistagsfraktion finden Sie hier.

Weitere Pressemeldungen finden Sie hier.