18. November 2017

27. Mitgliederversammlung des Paritätischen Landesverbandes Brandenburg e.V.: Flammendes Signal gegen Rechtsextremismus

Zu seiner 27. Mitgliederversammlung lud der Paritätische Landesverband Brandenburg e. V. am 16.11.2017 ins Kreishaus nach Luckenwalde ein. Im Land Brandenburg gehören über 340 rechtlich selbstständige gemeinnützige Organisationen als Mitglieder an. Hier engagieren sich Menschen ehrenamtlich oder hauptberuflich. Dabei setzen sie sich für... Mehr...

 
18. November 2017 Unsere Abgeordneten

Hilfe für verfolgte Jesidinnen läuft an

In einem bedeutsamen Beschluss hatte der Landtag Brandenburg im Dezember 2016 sich für die Aufnahme von Jesiden außerhalb des regulären Asylverfahrens ausgesprochen. Denn die religiöse Minderheit wurde und wird von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) verfolgt. So sollten traumatisierte und schutzbedürftige Frauen und Kinder aus dem Nordirak... Mehr...

 
16. November 2017 Unsere Abgeordneten

Wassergesetz: Mehr Gerechtigkeit bei Gewässerunterhaltungs-Kosten

Nach einem sehr intensiven parlamentarischen Verfahren hat der Landtag das neue Wassergesetz verabschiedet. Damit wird ein Auftrag aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt: Die Gewässerunterhaltung wird neu organisiert und die Kosten werden am Verursacher- und Vorteilsprinzip ausgerichtet. Nach einer Übergangszeit sollen Flächen in Siedlungsgebieten... Mehr...

 
15. November 2017 Unsere Abgeordneten

Blockaden überwinden, Politik wieder sichtbar machen

Wie geht es weiter in Brandenburg, nachdem die Landesregierung die Gesetze zur Verwaltungsstrukturreform zurückgezogen hat? Antworten darauf zu geben - das war die wohl zentrale Erwartung an die  Regierungserklärung von Ministerpräsident Woidke Mitte November im Landtag und und an die parlamentarische Debatte dazu sowie einige mit dem Thema... Mehr...

 
11. November 2017 Unsere Abgeordneten

Neu im Bundestag - unsere frisch gewählte Abgeordnete berichtet von ihre ersten Woche im Parlament.

Schon am Abend des 24. Septembers stand fest, dass ich als Abgeordnete für die Brandenburger LINKE im Bundestag sitzen würde. Mein Leben würde sich also stark verändern. Aber nicht nur für mich wurde sehr viel anders. Dieser Bundestag unterscheidet sich in verschiedener Hinsicht von seinen Vorgängern, er ist mit über 700 Mitgliedern größer als je... Mehr...

 
30. Oktober 2017

Fünf Tage St. Petersburg im Oktober 2017

Unsereins kann nicht in St. Petersburg an der Newa stehen, die ungebrochene Schönheit der Stadt im Blick, ohne an die 900 Tage zu denken, die Leningrad im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Wehrmacht belagert war zum Aushungern, Verdursten und Erfrieren. Und im schon eisfrischen Oktoberwind kommt für eine Sekunde die Vorstellung, die Rote Armee... Mehr...

 
19. Oktober 2017 DIE LINKE. Luckenwalde

Anita Tack las aus "Enkeltauglich - Nachhaltige Politik für Brandenburg"

Am 19. Oktober stellte sich unsere Landtagsabgeordnete Anita Tack in der Stadtbibliothek Luckenwalde den Fragen der Seniorinnen und Senioren des Stadtverbandes Luckenwalde. Nach den Begrüßungsworten von Annelore Müller gab die Politikerin sehr interessante Einblicke in ihr Buch „Enkeltauglich“. Darin reflektiert sie die Zeit von 2009 bis 2014, in... Mehr...

 
16. Oktober 2017 Unsere Abgeordneten

Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

Wir werden alle immer älter. Und das ist auch gut so. Früher wurde das Alter immer mit Hilfsbedürftigkeit gleichgesetzt. Aber Menschen werden heutzutage nicht nur älter, sie bleiben auch länger fit. Die Generationen der über 65-Jährigen sind sehr heterogen. Das kommt in den neuen Leitlinien der Landesregierung zur Seniorenpolitik gut zum Ausdruck.... Mehr...

 
13. Oktober 2017 Unsere Abgeordneten

Weiterbildungen und Prüfungen gebührenfrei machen

Bildung und Arbeit sind für die Linksfraktion im Landtag Brandenburg der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben. Dabei bestehen nach wie vor erhebliche Unterschiede zwischen den finanziellen Rahmenbedingungen der Aus- und Fortbildung der akademischen und der beruflichen Ausbildung. Das Erreichen eines ersten berufsqualifizierenden... Mehr...

 
10. Oktober 2017 Unsere Abgeordneten

Kommunalreform: Arbeit der Kreistage stärker unterstützen

Für DIE LINKE ist klar, dass die Kreisgebietsreform mit konkreten Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Kreistagsabgeordneten verbunden werden muss. Die geplante Vergrößerung der Landkreise und die wachsende Komplexität der Anforderungen an die ehrenamtlichen Kommunalpolitiker dürfen nicht zu einer Überforderung dieser... Mehr...

 

Treffer 51 bis 60 von 743