20. Januar 2018 DIE LINKE. Teltow-Fläming

Neues Jahr – neue Herausforderungen: DIE LINKE. Am Mellensee startet in das Jahr 2018

Ein aufregendes und anstrengendes Jahr, 2017 – das Jahr einer Bundestagswahl – liegt hinter uns. Mit hohem Engagement und lustigen Situationen haben wir die Herausforderungen gemeinsam gemeistert, wir, die Basisorganisation (BO) Am Mellensee. Zuversichtlich auf 2018 blickend fand am 20. Januar 2018 unsere Jahresauftaktveranstaltung in einem noch... Mehr...

 
19. Januar 2018 Unsere Abgeordneten

Vom #34C3 bis zum verfehlten Gesetz gegen Hass in Sozialen Medien: Ein kleiner Rückblick in meine letzten Wochen – ausschnittartig zu zwei Themen

Im Dezember fand zum 34. Mal zwischen Weihnachten und Neujahr der Chaos Communications Congress statt (deshalb „34C3“), der gern „Hackerkongress“ genannt wird, aber sehr viel mehr ist, nämlich ein viertägiges Event, auf dem soziale, technologische und kulturelle Aspekte der digitalen Revolution eine Rolle spielen, von Überwachung durch... Mehr...

 
17. Januar 2018

Mitgliederbrief von Christian Görke

Liebe Genossinnen und Genossen, zunächst möchte ich Euch allen ein gesundes, glückliches, friedliches und für uns erfolgreiches neues Jahr wünschen. Wie Ihr sicherlich wisst, findet am 17. und 18. März die 1. Tagung des 6. Landesparteitages im Kongresshotel in Potsdam statt. Turnusgemäß findet dabei die Neuwahl des Landesvorstandes statt. Nach... Mehr...

 
16. Januar 2018 Unsere Abgeordneten

DIE LINKE und der Klimaschutz

DIE LINKE hat sich programmatisch darauf verständigt, den sozial-ökologischen Umbau der Gesellschaft zu einem zentralen Anliegen ihres politischen Ringens zu machen. Das meint: Es muss Schluss sein mit der Verschleuderung der Rohstoffressourcen, mit dem exorbitanten Energieverbrauch, mit dem zunehmenden CO2-Ausstoß, der das Klima auf gefährliche... Mehr...

 
14. Januar 2018

Auftaktveranstaltung der Partei der Europäischen Linken 2018

Am 14. Januar lud die Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE zur Auftaktveranstaltung der Europäischen Linken unter dem Motto »Links, wo das Herz schlägt« in das Berliner Kino Kosmos ein. Der Einladung folgten sehr viele Politiker, Künstler und Besucher, so dass der Saal aufgrund des großen Interesses an der Veranstaltung restlos überfüllt... Mehr...

 
14. Januar 2018 DIE LINKE. Teltow-Fläming

Luxemburg-Liebknecht-Ehrung am 14. Januar in Berlin Friedrichsfelde

»Die Missachtung des Lebens und die Brutalität gegen die Menschen lassen die Fähigkeit des Menschen zur Unmenschlichkeit erkennen. Sie kann und darf kein Mittel irgendeiner Konfliktlösung bleiben«. (Worte Rosa Luxemburgs, 1870–1919, Gedenktafel im Tiergarten am Landwehrkanal). »Kapitalismus ist Krieg, Sozialismus ist Frieden« (Worte Karl... Mehr...

 
14. Januar 2018 Unsere Abgeordneten

Damals wie heute: Nein zum Krieg! Zum 99. Jahrestag der Ermordung Rosa Luxemburg und Karl Liebknechts

Am 15. Januar 1919 wurden Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht von rechten Freikorps-Soldaten ermordet. Traditionell wird ihrer Anfang Januar auf dem Berliner Friedhof Friedrichsfelde gedacht. Mitglieder der Potsdamer SPD beauftragten im November 1914 Karl Liebknecht, der 1912 völlig überraschend den bisher von Deutschnationalen dominierten... Mehr...

 
12. Januar 2018 Unsere Abgeordneten

Auf der Agenda für 2018 - Helmut Scholz zu den politischen Schwerpunkte des neuen Jahres aus europäischer Sicht

Da auch in diesem Jahr der Pressesprecher der Landesregierung Brandenburg wieder zu Beginn des Jahres die Brandenburger Europaabgeordneten zum Gespräch mit der Landespresse in die Staatskanzlei einlud, kann man wohl mittlerweile von einer Tradition sprechen. So folgte Helmut Scholz am 12. Januar der Einladung nach Potsdam und berichtete zusammen... Mehr...

 
4. Januar 2018 Unsere Abgeordneten

Propaganda gegen die „diffuse Scheu“: Bundeswehr wirbt im Videospiel-Stil für Auslandseinsätze

Die Bundeswehr hat eine neue digitale Spielwiese. Die youtube-Serie „Mali“ zeigt acht Soldat_innen vor, während und nach ihrem Einsatz in der mehr als umstrittenen UN-Mission. Ziel ist es laut Bundeswehr, die „diffuse Scheu“ vieler Menschen und vor allem potenzieller Rekrut_innen vor Auslandseinsätzen abzubauen. Diese seien „ganz... Mehr...

 
29. Dezember 2017 DIE LINKE. Zossen

DIE LINKE. Zossen hilft wieder bei der Renovierung der Zossener Tafel

Der Lebensmittelausgaberaum der Zossener Tafel in der Stubenrauchstraße wurde in Gemeinschaft renoviert. Am 27. und 28. Dezember 2017 trafen sich freiwillige Helfer in ihrer Freizeit, so auch der Leiter der Tafel Ricardo Schewe, um die Kunden und ehrenamtlichen Helfer der Tafel im neuen Jahr zu erfreuen. Das jährliche Budget für Renovierung und... Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 743