28. Februar 2017 DIE LINKE. Blankenfelde-Mahlow

Mitgliederaustausch zum Bundestagswahlprogramm

Am 28. Februar trafen sich Mitglieder der LINKEN aus Blankenfelde-Mahlow, Rangsdorf und sogar aus dem Zossener Ortsteil Wünsdorf zu einem Austausch über den bevorstehenden Wahlkampf und das Bundeswahlprogramm. Zu Gast waren auch unser Direktkandidat für den Wahlkreis 62, Carsten Preuß, sowie Landeswahlkampfleiter und Mitglied des Bundestages,... Mehr...

 
27. Februar 2017 DIE LINKE. Regionalverband Teltow-Fläming Süd

Halbzeitbilanz eines Ortsvorstehers

Klaus Pollmann ist Vorsitzender des Regionalverbandes Teltow-Fläming Süd der LINKEN und seit der Kommunalwahl im Mai 2014 ehrenamtlicher Ortsvorsteher von Altes Lager in der Gemeinde Niedergörsdorf. Wie geht es dir als Ortsvorsteher? Die Gemeinde Niedergörsdorf hat in ihren größten Ortsteil in den letzten Jahren so viel investiert, dass ich... Mehr...

 
17. Februar 2017 DIE LINKE. Ludwigsfelde

Weiteres Baugeschehen in Ludwigsfelde

Mit der Eröffnung der neuen Mitte und der neuen Wohnbebauung an der Potsdamer Straße konnte die größte Stadt des Landkreises das Jahr 2016 mit zwei großen Bauvorhaben abschließen. Dennoch werden auch im Jahr 2017 die Grundlagen für die weitere bauliche Stadtentwicklung gelegt. Ludwigsfelde ist eine Stadt, deren Einwohnerzahl mittelfristig die... Mehr...

 
13. Februar 2017 Unsere Abgeordneten

Neues aus dem Landtag

S-Bahnverlängerung bis Rangsdorf? Wir brauchen bessere Bahnverbindungen, um vor allem die Menschen, die morgens und abends zwischen Berlin und dem Brandenburger Umland und ihren Wohn- und Arbeitsorten pendeln, zuverlässig befördern zu können.  Dazu liegen jetzt die Ergebnisse der »Korridoruntersuchungen« für den Bahn- und S-Bahnverkehr im... Mehr...