28. April 2017 Unsere Abgeordneten

Europa in der Schule: Helmut Scholz berichtet über seine Arbeit

Die sportbetonte Oberschule in Luckenwalde hat in ihrem Lehrplan in der Jahrgangsstufe 10 das Schwerpunktthema Europäische Union verankert. Unter diesem Gesichtspunkt ist man an Helmut Scholz als Brandenburger Europabgeordneten herangetreten und bat um die Gestaltung einer Unterrichtsdoppelstunde. So stand dann am 28. April vor zwei Klassen, einer... Mehr...

 
20. April 2017 DIE LINKE. Regionalverband Trebbin-Großbeeren-Ludwigsfelde

Schließung der Thermohalle in Schönhagen: Geflüchtete verließen den Ort

Nicht wie ursprünglich zwei Jahre,, sondern nur ein Jahr, diente die große Traglufthalle auf dem Gelände des Flugplatzes Schönhagen zirka 60 Geflüchteten aus Syrien, Eritrea, Afghanistan, Iran, Irak, Kamerun, Tschad und Tschetschenien als zeitweilige Unterkunft. Nun wurde diese am 19. April geschlossen und die 54 noch Verbliebenen verließen den... Mehr...

 
15. April 2017 DIE LINKE. Teltow-Fläming/Wahljahr 2017

Gegen Aufrüstung - für ein friedliches Europa!

Marschieren und Organisieren Gegen Panzer und Kampfflugzeuge aus Deutschland DIE LINKE ruft zur Teilnahme an den Ostermärschen auf Die Bundesregierung plant eine neue Aufrüstungswelle: Der Militäretat wurde 2017 um 8% (2,7 Mrd. Euro) von 34,3 Mrd. Euro auf 37 Mrd. Euro, im letzten Jahr, erhöht. Diese Erhöhung soll nun nach dem Willen der... Mehr...

 
13. April 2017 DIE LINKE. Nuthe-Urstromtal

Unsere Bürgermeisterin: Aktuelles aus Nuthe-Urstromtal

In den letzten acht Jahren hat sich in Nuthe-Urstromtal viel getan und doch gibt es noch anstehende Probleme, wo es heißt, diese einer Lösung zuzuführen. Jedoch ist das Besondere daran, dass die in der Gemeinde anstehenden Aufgaben nur gemeinsam mit dem Landkreis und der Stadt Luckenwalde gelöst werden können. Da steht als erstes der Erhalt der... Mehr...

 
9. April 2017 DIE LINKE. Regionalverband Trebbin-Großbeeren-Ludwigsfelde

Gedenken an den 72. Jahrestag der Befreiung des KZ Buchenwald

"Wehret den Anfängen", dieser Ausspruch, scheinbar aus der Hitlerzeit stammend, doch schon vom römischen Dichter Ovid in seiner Schrift „Remedia amoiris (Heilmittel gegen die Liebe) geprägt, geht mir, geht uns, seit dem Besuch der Gedenkstätte Buchenwald am 9. April nicht mehr aus dem Kopf. „Wehret den Anfängen" überall dort, wo... Mehr...

 
8. April 2017 DIE LINKE. Teltow-Fläming

4. FrühLINKSempfang und Neumitgliedertreffen

Gestern Abend hatte unser Kreisverband nach Luckenwalde in das "Chamäleon" eingeladen. Zum bereits 4. FrühLINKSempfang haben wir unsere Genossinnen und Genossen zum gemütlichen Beisammensein gebeten. Fernab der Politik wollten wir einmal einfach nur plaudern und uns austauschen. Erstmalig verbunden haben wir unseren Empfang mit einem... Mehr...

 
7. April 2017 DIE LINKE. Teltow-Fläming

Zum Weltgesundheitstag: Gesundheit vor Profite!

Heute ist Weltgesundheitstag und DIE LINKE hat eine klare Forderung: 100.000 zusätzliche Stellen gegen den Pflegenotstand! In den Kliniken muss sich etwas ändern. Ausgerechnet diejenigen, die anderen helfen, gehören zu den Berufsgruppen mit dem höchsten Krankenstand. Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung leiden Pflegekräfte überdurchschnittlich oft... Mehr...

 
7. April 2017 DIE LINKE. Teltow-Fläming

Nachlese zum Landesparteitag: "LINKE will weiblicher werden"

Unter diesem Titel gab das "neue deutschland" in seiner Brandenburgausgabe vom 24. März einen Ausblick auf einen wichtigen Tagesordnungspunkt unseres Landesparteitages zwei Tage später. Hier wurden schon die wichtigsten Begründungen geliefert, weshalb wir das „Konzept zur Herstellung der Geschlechtergerechtigkeit im Landesverband... Mehr...

 
6. April 2017 Unsere Abgeordneten

Mobilitätsstrategie Brandenburg 2030

Die Mobilitätsstrategie 2030 ist ins Parlament eingebracht. Mit ihrer Umsetzung gehen wir einen wesentlichen Schritt zu mehr nachhaltiger Entwicklung im Land. Sie ist durch weitere Untersuchungen und Konzeptionen zu untersetzen und auch zu qualifizieren. Mobilität der Zukunft – das bewegt nicht nur täglich tausende Pendlerinnen und Pendler,... Mehr...

 
6. April 2017 Unsere Abgeordneten

„Ohne Russland ist die Lösung internationaler Probleme nicht möglich“

In einer Plenarrede zu den jüngsten Demonstrationen in Russland, zur Festnahme von Alexei Nawalny und anderen Demonstranten brachte Helmut Scholz seine Betroffenheit und die Anteilnahme der Linksfraktion im Europäischen Parlament mit den Opfern des Terroranschlags von St. Petersburg zum Ausdruck. Zugleich sprach sich der LINKE-Politiker für die... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 14