31. Dezember 2016

Optimismus für das neue Jahr - Landrätin Kornelia Wehlan: Teltow-Fläming hat ausgeglichenen Haushalt, plant Investitionen und Senkung der Kreisumlage

Voll Optimismus geht der Landkreis Teltow-Fläming in das neue Jahr. Er wird 2017, erstmals seit 2004 (!), kein Haushaltssicherungskonzept mehr benötigen. Der gesetzlich geforderte Haushaltsausgleich kann nachgewiesen werden – und zwar um Jahre eher als geplant. „Damit sind wir auf einem guten Weg, um eines der zentralen Ziele unseres Leitbildes... Mehr...

 
10. Dezember 2016 DIE LINKE. Teltow-Fläming

Unter uns - Vorstand und Fraktion der LINKEN in Klausur

Die Klausur des Kreisvorstandes und der Fraktion im Kreistag Teltow-Fläming fand erstmals intern statt. Neben der Diskussion zur Verbesserung der Vernetzung und damit auch der Kommunikation untereinander haben wir uns mit drei Themen befasst: Mit der VerwaltungsstrukturreformMängel in der Öffentlichkeitsarbeit, bei der Fortsetzung der... Mehr...

 
9. Dezember 2016 DIE LINKE. Regionalverband Teltow-Fläming Süd

Bilanz, Ausblick und Dank

Am 9. Dezember trafen sich Mitglieder des Regionalverbandes Teltow-Fläming Süd unserer Partei DIE LINKE. Es wurde Bilanz gezogen und vereinbart, wieder mehr auf die Straße zu gehen und für unsere Positionen zu werben sowie Interesse an der Mitwirkung zu wecken. Klaus Pollmann, der Vorsitzende des Regionalverbandes und Felix Thier,... Mehr...

 
7. Dezember 2016 DIE LINKE. Ludwigsfelde

Ein Mitglied der LINKEN: Angelika Linke

Mitglied einer linken Partei bin ich seit fast 40 Jahren aus der Überzeugung, dass unsere Partei sich als einzige konsequent einsetzt für den Erhalt des Friedens, gegen Auslandseinsätze der Bundeswehr, für alle sozialen Themen in Kultur, Bildung, Wirtschaft und gesundheitlichen Versorgung, für die allseitige Förderung von benachteiligten Menschen... Mehr...

 
5. Dezember 2016 Unsere Abgeordneten

Rückblick auf den November aus Landtagssicht

Liebe Leserinnen und Leser, die Berlinerinnen und Berliner haben gewählt, der Koalitionsvertrag von Rot-Rot-Grün ist ausgehandelt und am 8. Dezember wird der neue Senat gebildet. Ich freue mich sehr über das Ergebnis und erwarte auch für die Brandenburger Parlaments- und Regierungsarbeit neue Entwicklungsimpulse. Denn ich werde v.a. eine gute... Mehr...