29. Mai 2015 DIE LINKE. Ludwigsfelde

Besuch im Parlament

Am 28. und 29. Mai 2015 fand auf Einladung von unserem Bundestagsabgeordneten Norbert Müller eine Fahrt nach Berlin und in den Bundestag statt. Programmpunkte waren außer dem Besuch des Deutschen Bundestages und einer Berlin-Rundfahrt auch der Besuch der Landesvertretung Brandenburg, des Bundesministeriums für Gesundheit und der Besuch der... Mehr...

 
22. Mai 2015 Unsere Abgeordneten

Norbert Müller zur Petition über die Einsetzung einer Bundeskinderbeauftragten

Initiiert von der Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin läuft derzeit eine Petition an den Deutschen Bundestag zur Einrichtung der Funktion einer Kinderbeauftragten auf Bundesebene. Dieser Petition haben sich in nicht einmal vier Wochen über 114.000 Menschen angeschlossen, darunter auch viele GenossInnen. Die Aufgaben einer solchen... Mehr...

 
21. Mai 2015 Reden

Rede von Norbert Müller MdB zum Rüstungsaltlastenfinanzierungsgesetz

Krieg verursacht unermessliches Leid – und eine ganze Menge gefährlichen Müll. Seit dem 9. Mai 1945 stellt sich in Deutschland folgende Frage: Was soll mit den ganzen Weltkriegswaffen, -bomben und -granaten passieren – und wer ist für deren Entsorgung verantwortlich? Die Bundesrepublik trägt aufgrund der Subjektidentität mit dem Deutschen Reich... Mehr...

 
19. Mai 2015 DIE LINKE. Blankenfelde-Mahlow

Neue Aufgaben verlangen eine gute Vorbereitung

Ende März fassten die Mitglieder der Basisorganisation Dahlewitz – Ortsverband Blankenfelde-Mahlow – den Beschluss, ihre turnusmäßige Beratung im April der bevorstehenden Aufnahme von Flüchtlingen zu widmen. Vorangegangen war eine Einwohnerversammlung mit der Landrätin von Teltow-Fläming, Kornelia Wehlan, in der eine erste Information und... Mehr...

 
17. Mai 2015 DIE LINKE. Zossen/DIE LINKE. Teltow-Fläming

DIE LINKE verurteilt Brandanschlag auf geplante Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Wünsdorf

Der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. Zossen, Carsten Preuß, verurteilt die Brandstiftung am Samstag am Wünsdorfer Gebäudekomplex der geplanten Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge als "schändliche Tat". Braunes Gedankengut habe "keinen Platz in unserer freiheitlichen Gesellschaft. Die Menschen in Zossen lassen sich durch die... Mehr...

 
15. Mai 2015 DIE LINKE. Nuthe-Urstromtal

Bundestagsmitglied Norbert Müller vor Ort: Wahlkreistag in Nuthe-Urstromtal

Am 11. Mai bereiste der Bundestagsabgeordnete Norbert Müller die Gemeinde Nuthe-Urstromtal zum Thema Bildung. Den Auftakt bildete eine Diskussionsrunde mit unserer Bürgermeisterin Monika Nestler (DIE LINKE), deren Stellvertreterin Frau Kaiser, der Direktorin der Grundschule Zülichendorf, Frau Schneider, der Vorsitzenden der Gemeindevertretung Frau... Mehr...

 
12. Mai 2015 Unsere Abgeordneten

Der Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz in Zeiten des Streiks der Erzieher*innen

Die Beschäftigten in den Sozial- und Erziehungsdiensten haben aus sehr berechtigten Gründen beschlossen, in den Streik zu treten. Viele arbeiten in Teilzeit, mit befristeten Arbeitsverträgen und einem Lohn, der ohne Zweitjob nicht für ein gutes Leben reicht. Die höhere Eingruppierung und damit die Anpassung der Löhne an die massiv gestiegenen... Mehr...

 
11. Mai 2015 DIE LINKE. Teltow-Fläming

Wir sind solidarisch mit den Streikenden!

Seit dem 8. Mai streiken bundesweit Beschäftigte in den Sozial- und Erziehungsberufen, seit 11. Mai auch in Brandenburg. Es geht dabei nicht nur um die Kita-Erzieher*innen, auch wenn diese am deutlichsten im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Es streiken ebenso Sozialarbeiter*innen, Heilerziehungspfleger*innen, Sozialassistent*innen, Beschäftigte in... Mehr...

 
9. Mai 2015 DIE LINKE. Teltow-Fläming/DIE LINKE. Ludwigsfelde

Politisch-kulturelle Matinee anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung - Ehrung für unsere Genossin Annelies Engert

Zu den großen Aktivitäten in der Partei DIE LINKE anlässlich des Tages der Befreiung gehörte die politisch-kulturelle Matinee am 9. Mai 2015. Die Bundespartei und die Landesverbände Brandenburg und Berlin luden hierzu ins Kino "International" in der Karl-Marx-Allee.  Das Programm war ganz besonders anspruchsvoll - erschütternd,... Mehr...

 
8. Mai 2015 DIE LINKE. Teltow-Fläming/Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Teltow-Fläming

70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

"Wir verneigen uns voller Dankbarkeit und Demut vor allen Menschen, die dafür gekämpft haben, die Welt vom Nazi-Faschismus zu befreien", erklärt Christian Görke, Landesvorsitzender der Brandenburger LINKEN, zum 70. Jahrestag der Befreiung am 8. Mai 2015. Görke weiter: "Wir danken allen Soldaten, die dazu beigetragen haben, das... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 17