25. Februar 2015 DIE LINKE. Luckenwalde

Bildungsabend mit Dr. Volkmar Schöneburg: "Rechtsstaat vs. Unrechtsstaat - Argumente gegen eine schwarz-weiße Klassifizierung"

Mit rund 30 Personen war die Kreisgeschäftsstelle sehr gefüllt - offenbar war das Thema gut gewählt und hatte mit den noch frischen Eindrücken zum Thema "Unrechtsstaat" aus den Thüringer Koalitionsverhandlungen Informations- und Diskussionsbedarf geweckt. Dr. Volkmar Schöneburg ging in seinem Einstieg zum Referat auf den Begriff des... Mehr...

 
24. Februar 2015 DIE LINKE. Ludwigsfelde

Willkommen, Neumitglieder!

Am 24. Februar 2015 übergab der Vorsitzende unseres Stadtverbandes in Ludwigsfelde, Genosse Silvio Pape, in Anwesenheit weiterer Mitglieder unserer Partei und einiger Sympathisantinnen und Sympathisanten fünf neuen Mitstreitern die Mitgliedsausweise. Er und der Vorsitzende unserer Stadtfraktion, Genosse Peter Dunkel, brachten unser aller Freude... Mehr...

 
16. Februar 2015 DIE LINKE. Ludwigsfelde

LinksTreff: Schulung zur rechten Szene im Landkreis

Auch im Februar fand der wieder der monatliche Treff der Vorsitzenden der Basisorganisationen (BO) des Gebietsverbandes Zossen in unserem Bürgerbüro in Ludwigsfelde statt. Genosse Detlev Schiemann berichtete von der Beratung des Kreisvorstandes am 11. Februar. Traditionell berichten dann die BO-Vorsitzenden von ihrer politischen Arbeit vor... Mehr...

 
12. Februar 2015 Presse

Ukraine - Einigung auf Waffenstillstand stoppt Eskalationsspirale

In einer Pressemitteilung nehmen Gabi Zimmer und Helmut Scholz als Vertreter der Linksfraktion GUE/NGL im Europäischen Parlament Stellung zur vereinbarten Waffenruhe in der Ukraine und würdigen diese als Chance zur Einleitung eines dauerhaften Friedensprozesses. Mehr...

 
10. Februar 2015 Presse

Die Ukraine braucht keine Waffen, sondern gesellschaftliche Alternativen

Vor dem Plenum des Europaparlaments hat der LINKE-Abgeordnete Helmut Scholz betont, dass eine dauerhafte Lösung des Ukraine-Konflikts nicht mit Waffengewalt, sondern nur mit einer radikal anderen Politik zu erreichen ist. Mehr...

 
6. Februar 2015 DIE LINKE. Luckenwalde

Jahresauftakt unseres Stadtverbandes Luckenwalde

Zum ersten Mal im Jahr 2015 kam der Stadtverband der LINKEN Luckenwalde zu seiner Gesamtmitgliederversammlung zusammen. Der Stadtvorstand hatte eingeladen und mit den Tagesordnungspunkten "Bericht aus der Stadtfraktion" und "Bericht aus der Kreistagsfraktion" umfangreiche Themen vorgesehen. Zu Beginn begrüßte Hartmut Ukrow als... Mehr...

 
5. Februar 2015 DIE LINKE. Blankenfelde-Mahlow

Ortsverband Blankenfelde-Mahlow ist gegründet

Knapp 40 Genossinnen und Genossen aus den Basisorganisationen Blankenfelde, Mahlow und Dahlewitz waren an diesem Abend im Bürgerhaus in Dahlewitz zusammengekommen. Der Grund: Man wollte einen neuen Ortsverband gründen. Dazu konnte man auch den Kreisvorsitzenden der LINKEN Teltow-Fläming, Felix Thier, als Gast willkommen heißen. Nach der... Mehr...

 
4. Februar 2015 DIE LINKE. Teltow-Fläming

Flüchtlinge willkommen - Teltow-Fläming und Luckenwalde sind bunt!

Mehr als 400 Menschen, darunter zahlreiche Mitglieder und Sympathisantinnen und Sympathisanten der LINKEN, demonstrierten am heutigen Abend lautstark gegen einen etwas über 100 Personen starken Nazi-Aufmarsch und zeigten so, dass Luckenwalde und Teltow-Fläming Flüchtlinge willkommen heißt. Die Bürgermeisterin der Kreisstadt hatte... Mehr...

 
2. Februar 2015 Presse

Glückwunsschschreiben an Katherina Reiche (CDU) zum neuen Amt

Katherina Reiche, CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Verkehrsministerium, soll neue Hauptgeschäftsführerin des Verbandes kommunaler Unternehmen (VkU) werden. Unser Bundestagsabgeordneter Norbert Müller hat ihr zu dieser neuen Aufgabe gratuliert, vermutet er doch Erkenntnisgewinne. Sehr geehrte Frau Parlamentarische... Mehr...