Es gilt bei allen Redebeiträgen das gesprochene Wort!